Konzertvorschau

Konzertvorschau

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2018_2019/2019 Plakat Volle Power/Flyer Bandkonzert.jpg

Konzertvorschau

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2018_2019/2019 Plakat Junge Talente/Flyer Junge Talente19.jpg

Prima la Musica 2019

 

 

Herzliche Gratulation an unsere TeilnehmerInnen!

 

 

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2018_2019/Prima la Musica 2019/Weissofner David.JPG

David Weißofner (Horn) - Altersgruppe A 1. Preis

Pädagoge: Gerhard Stückler

Melanie Weißofner (Horn) - Altersgruppe B 1. Preis

Pädagoge: Gerhard Stückler

QuerSaiterl - Smila Nageler (Hackbrett), Gabriele Stotter (Hackbrett),
Sarah Schmidinger (Querflöte) - Altersgruppe B 1. Preis

PädagogInnen: Renate Altmann und Silke Hribar

 

VaJuSa - Valentina Erlacher (Harfe), Julia Fleischhacker (Blockflöte), Sarah Thaler - Altersgruppe B 1. Preis

PädagogInnen: Renate Altmann und Uta Stieger

 

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2018_2019/Prima la Musica 2019/9e087044-2c3a-4fd5-9bcf-525726031ee4.JPG

Adriana Bacher (Querflöte) - Altersgruppe I 2. Preis

Pädagogin: Silke Hribar

Leonie Kreuzer (Blockflöte) - Altersgruppe II 2. Preis

Pädagogin: Uta Stieger

Marie Steurer (Blockflöte) - Altersgruppe II 2. Preis

Pädagogin: Uta Stieger

 

Matthias Oberdorfer (Horn) - Altersgruppe II 2. Preis

Pädagoge: Gerhard Stückler

Marie Theres Podmenik (Horn) - Altersgruppe II 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

1. Preis beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt

Pädagoge: Gerhard Stückler

 

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2018_2019/2019 Mini-Konzert Gemischt durch das Jahr Althofen/IMG_8918.JPG

Lavenie Natalie Steger (Horn) - Altersgruppe III+ Prädikat Ausgezeichneter Erfolg mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb 97 Punkte Landessiegerin 

2. Preis beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt

Ausgezeichneter Erfolg bei der Abschlussprüfung im Fach Klavier in der CMA Ossiach

Pädagoge: Gerhard Stückler

 

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2018_2019/Prima la Musica 2019/IMG_8988.JPG

Lavenie Natalie Steger (Saxophon) - Altersgruppe III+ Prädikat Ausgezeichneter Erfolg mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb 94,5 Punkte

2. Preis beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt

Pädagoge: Gilbert Sabitzer

 

Andreas Ebner (Horn) - Altersgruppe III+ Prädikat Sehr guter Erfolg 88,80 Punkte

Pädagoge: Gerhard Stückler

Johannes Rieger (Horn) - Altersgruppe IV+ Prädikat Ausgezeichneter Erfolg mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb 90,5 Punkte

3. Preis beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt

Sehr guter Erfolg bei der Abschlussprüfung im Fach Horn in der CMA Ossiach

Pädagoge: Gerhard Stückler

 


...und ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2019

wünscht das gesamte Team der

Musikschule Althofen - Friesach - Metnitz

"Zwa zackige Ziach" und das "H-Trio"

14. Alpenländischer Harmonikawettbewerb in der Flachau und 23. Alpenländischer Volksmusikwettbewerb in Innsbruck Oktober 2018

 

Der Oktober dieses Jahr stand ganz im Zeichen der Volksmusik: Gleich zwei große Wettbewerbe, zuerst der 14. Alpenländische Harmonikawettbewerb Anfang Oktober in der Flachau und zwei Wochen später der 23. Alpenländische Volksmusikwettbewerb in Innsbruck, wurden zum Treffpunkt von Musikanten aus ganz Österreich, Südtirol, Bayern, dem Allgäu und der Schweiz. Das gemeinsame Tanzen beim großen Volkstanzabend im Congress Innsbruck, das Zuhören bei anderen Wertungsspielen, Instrumenten- und Trachtenaussteller als Rahmenprogramm, sowie auch die Aufregung beim eigenen Juryvorspiel, machten diese Wettbewerbe zu etwas ganz Besonderem und zu einem unvergesslichen Erlebnis für jeden Musikanten.

Das Harmonikaduo "Zwa zackige Ziach", bestehend aus Johanna Leitner und Isabella Engl, stellte sein Können vor einer fachkundigen Jury unter Beweis und konnte sich bei beiden Wettbewerben im Harmonikaduo über zwei erspielte Auszeichnungen freuen. Auch im Solospiel erhielten die beiden jungen Musikerinnen in der Flachau  das Prädikat "Auszeichnung". Gemeinsam mit ihren MusikpädagogInnen Julia Gaggl und Erdi Hude soll dieser Erfolg nun erstmal gefeiert werden.

Text: Isabella Engl

 

Wir, das H-Trio (Stephanie Holzer - Hackbrett, Domenika Krenn - Harfe und Matthias Pirolt - Harmonika) spielen seit ca. einem halben Jahr zusammen. Natürlich macht uns das gemeinsame Musizieren großen Spaß, weshalb wir uns auch entschlossen haben, beim Volksmusikwettbewerb in Innsbruck teilzunehmen, der von 25.10 - 28.10 2018 stattfand. Gemeinsam mit unserer Pädagogin Renate Altmann und unserem Pädagogen Erdi Hude waren wir sehr stolz als wir das Prädikat "Ausgezeichnet" erhalten haben und zusätzlich noch ausgewählt wurden am großen Festabend zu spielen! Dieser Abend wurde vom ORF aufgezeichnet und wird im November auf ORF 2 ausgestrahlt.
Auch jetzt musizieren wir noch gerne weiter und blicken schon dem einen oder anderen Auftritt entgegen!

Text: Domenika Krenn

 

Von Seiten der Musikschule Althofen-Friesach-Metnitz gratulieren wir recht herzlich den Schülerinnen und Schüler mit ihren Pädagoginnen und Pädagogen und wünschen euch alles Gute für die Zukunft!

 

Abschlussprüfungen 2018 in der CMA Ossiach

Ein historisches Ergebnis erlangten 4 Musikschülerinnen der Musikschule Althofen bei der absolut höchsten Prüfungsstufe (Abschlussprüfung) der Musikschulen des Landes Kärnten in der CMA Ossiach am 7. Juni 2018. Alle 4 Kandidatinnen wurden von einer hochkarätigen Jury für ihre Darbietungen mit einer "Auszeichnung" bewertet.
Herzliche Gratulation, wir sind mächtig stolz auf euch.

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2017_2018/2018 Abschlusspruefungen/IMG_7976.JPG

v.l.: Celin Koprivnikar (Querflöte - Klasse Silke Hribar), Lara Hribar (Blockflöte - Klasse Uta Stieger), Antonia Gasser (Querflöte - Klasse Silke Hribar)

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2017_2018/2018 Abschlusspruefungen/MS21 bild007.JPG

Kathrin Kurej (Horn - Klasse Gerhard Stückler)

4. Volksmusikwettbewerb in Auer/Südtirol am 14. April 2018

Herzliche Gratulation an Isabella Engl (ausgezeichneter Erfolg) und der Musikpädagogin Julia Gaggl

 

Prima la musica - Landeswettbewerb 2018

Herzliche Gratulation unseren WettbewerbsteilnehmerInnen!

 

 

Milena Valerie Weiß - Musikpädagogin Elisabeth Pagitsch - erspielte sich mit ihrem Violoncello in der Altersgruppe A einen 1. Preis mit Auszeichnung!

 

 

 

 

"Quattro for horns" (Magdalena Kerschbaumer, Marie-Theres Podmenik, Matthias und Andreas Oberdorfer) und "Viento Horns" (Lavenie Steger, Kathrin Kurej, Eva Maria Zechner, Andreas Ebner) mit ihrem Musikpädagogen Gerhard Stückler holten beim Landeswettbewerb Prima la Musica am 25. Februar 2018 und 8. März 2018 einen 1. Preis mit Berechtigung zur Weiterleitung am Bundeswettbewerb in Innsbruck!

Jetzt heißt es Daumen drücken!

 

 

 

Herzliche Gratulation unseren TeilnehmerInnen

Volksmusikwettbewerb Schloss Krastowitz, Klagenfurt vom 10. - 12. November 2017

AUSGEZEICHNET
Zwa zackige Ziach - Steirisches Harmonikaduo mit Isabella Engl und Johanna Leitner
(Klasse Julia Gaggl - MS Atlhofen-Friesach-Metnitz und Erdmann Hude MS Norische Region Brückl)

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2017_2018/ZZZ.jpg

Spiel in kleinen Gruppen (Ferndorf) am 3.Dezember 2017

Punktanzahl: 90,33 (Berechtigung zur Teilnahme am Landeswettbewerb in Ossiach)
Quatro for Horns
(Andreas Oberdorfer, Matthias Oberdorfer, Marie Theres Podmenik, Magdalena Kerschbaumer)

Punktanzahl: 96,33 (Berechtigung zur Teilnahme am Landeswettbewerb in Ossiach)
Carinthian Horns
(Eva Maria Zechner, Andreas Ebner, Kathrin Kurej, Lavenie Steger)

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2017_2018/IMG_9426 bearb..jpg

 

Neuigkeiten

Landeswettbewerb Prima la Musica 2018

"Quattro for Horns" mit ihrem Musikpädagogen Gerhard Stückler holten am 25. Februar 2018 in Salzburg am Mozarteum den 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in Innsbruck.
Jetzt heißt es Daumen drücken!

Das war "Prima la Musica 2017"

Christian Bergner (Trompete, Kl. Johann Burgstaller), Altersgruppe I                                1. Preis

Matthias Oberdorfer (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altergruppe I                                        1. Preis

Richard Valentin Ofner (Trompete, Kl. Gerhard Stückler) Altergruppe B                            1. Preis

Marie-Theres Podmenik (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altersgruppe I                                1. Preis

"Quartett mixed up" - Leonie Kreuzer (Blockflöte, Kl. Uta Stieger)                                      1. Preis mit Auszeichnung
                                  Lena Terkl (Blockflöte, Kl. Uta Stieger)
                                  Simone Wank (Hackbrett, Kl. Renate Altmann)
                                  Sophia Marschnig (Harfe, Kl. Renate Altmann)

Andreas Ebner (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altergruppe IIIplus                                        1. Preis mit Berechtigung zur
                                                                                                                                             Teilnahme am Bundeswettbewerb

Kathrin Kurej (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altersgruppe IVplus                                         1. Preis mit Berechtigung zur
                                                                                                                                             Teilnahme am Bundeswettbewerb

Stefanie Gebeneter (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altersgruppe IVplus                               2. Preis

Johannes Rieger (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altersgruppe IIIplus                                   2. Preis

Lavenie Natalie Steger (Horn, Kl. Gerhard Stückler), Altersgruppe IIIplus                          2. Preis

Lavenie Natalie Steger (Saxofon, Kl. Ulrich Schaller), Altersgruppe IIIplus                         2. Preis

Stage-Band "LeichtSinn"

Jetzt heißt es Daumen drücken! Unsere Stage-Band "LeichtSinn" wird uns am 31. März 2017 bei dem CarinthianMusicContest in Ossiach vertreten. 15 Musikerinnen und Musiker werden mit der Eigenkomposition von Thomas Trinkl "Old Hope" die Bühne rocken!files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2016_2017/2017 CMC/IMG (2).jpg

Herzlichen Dank

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2016_2017/2017 Sponsoring Raika/IMG_1291 (2).JPG

Herzlichen Dank an die Raiffeisenbank Althofen-Guttaring, die immer wieder unserer Musikschule bei der Anschaffung von Musikinstrumenten und Zubehör unter die Arme greift. Dieses Mal konnten wir dank der finanziellen Unterstützung einen neuen E-Bass-Verstärker kaufen, der am Donnerstag, den 23. Februar von der Geschäftsleiterin der Bank Fr. Dir. Mag. Martina Auer-Müller feierlich in der Musikschule Metnitz übergeben wurde.

22. Alpenländischer Volksmusikwettbewerb in Innsbruck

"Ein großartiges Erlebnis war es beim 22. Alpenländischen Volksmusikwettbewerb im Oktober 2016 dabei gewesen zu sein.
Wir durften vier Tage voller Volksmusik erleben. Von Wertungsspielen, Volkstanzen und Festabenden bis hin zu bereichernden, musikalischen und menschlichen Begegnungen!
Über ein ereignisreiches Wochenende mit einer erspielten Auszeichnung als Harmonika-Solistin beim Volksmusikwettbewerb - eine Hochburg junger Volksmusikanten des ganzen Alpenraumes, darf sich Isabella Marie Engl aus Metnitz sehr freuen! Wir sind stolz auf dich!"
Julia Gaggl (Musikpädagogin der Steirischen Harmonika)

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2016_2017/2016 Alpenlaendischer Volksmusikwettbewerb/Isabella und Julia.jpg

 

Harfenduo Domenika und Stephanie (Klasse Renate Altmann) - Ausgezeichneter Erfolg

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2016_2017/2016 Alpenlaendischer Volksmusikwettbewerb/Harfenduo Domenika und Stephanie.jpg

Kärntner Mädchenterzett (Lara Hribar, Domenika Krenn, Anna Altmann) - Ausgezeichneter Erfolg

files/inhalte/_fotos/Schuljahr 2016_2017/2016 Alpenlaendischer Volksmusikwettbewerb/Altmann1.jpg

Gratulation den Teilnehmerinnen und den Pädagoginnen für den tollen Erfolg!

Die Jüngsten zeigten ihr Können

files/inhalte/_neuigkeiten/Bericht Konzert der Juengsten/Konzert der Juengsten.jpg

Herzlichen Dank an die Redaktion der Kleinen Zeitung für die Veröffentlichung des Berichtes und an DI Gerlinde
Leitner-Gebeneter für den Text

Bundeswettbewerb 2016 "Prima la Musica" in Linz

Herzliche Gratulation unseren TeilnehmerInnen der Hornklasse Gerhard Stückler!

Carinthian-Hornoktett 2. Preis

Vientobrass-Horns 2. Preis

 

Prima la musica 2016

"la surprise" mit Leonie Kreuzer, Klara Simixhiu, Marie Steurer (Kammermusik für Blockflöte), Altersgruppe B
1. Preis mit Auszeichnung

files/inhalte/_fotos/Prima la Musica 2016/Anhang 1.jpg

Stephanie Holzer und Elena Pichler (Solo Harfe), Altersgruppe II
1. Preis

files/inhalte/_fotos/Prima la Musica 2016/Harfe.JPG

Carinthian-Hornoktett mit Andreas Ebner, Armin Kerschbaumer, Kathrin Theres Kurej, Andreas Oberdorfer, Marie-Theres Potmenik, Johannes Rieger, Lavenie-Natalie Steger, Eva-Maria Zechner
(Kammermusik für Blechbläser), Altersgruppe II
1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb

files/inhalte/_fotos/Prima la Musica 2016/Hornoktett1.JPG

The Four Giggsers mit Magdalena Kerschbaumer, Jasmin Panzer, Johannes Rieger,
Lavenie-Natalie Steger (Kammermusik für Blechbläser), Altergruppe II

2. Preis

files/inhalte/_fotos/Prima la Musica 2016/The Four Giggers.png2.png

Vientobrass-Horns mit Andreas Ebner, Stefanie Gebeneter, Wolfgang Gritzner, Armin Kerschbaumer,
Eva Maria Zechner (Kammermusik für Blechbläser) Altersgruppe III
1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb

files/inhalte/_fotos/Prima la Musica 2016/Viento-Brass Horns.jpg

Bezirkswettbewerb "Spiel in kleinen Gruppen"

Herzliche Gratulation an unsere Schülerinnen und Schüler!

files/inhalte/_fotos/2015 Vorspielstunde Friesach/20151216_173941.jpgfiles/inhalte/_fotos/2015 Vorspielstunde Friesach/20151216_172631.jpg

files/inhalte/_fotos/2015 Vorspielstunde Friesach/20151216_175133.jpg

 

Four Giggsers (89,67 Punkte)

Hornquartett (84,67 Punkte)

Hornquintett (94 Punkte)

Hornoktett (91 Punkte)